Tokenized wurde von Aequantium LLC zur Tokenisierung von Eigen- und Fremdkapitalinstrumenten unter Verwendung der BSV-Blockchain ausgewählt

bsv icon logo large
By Press Release Published: September 20, 2021
Tokenized selected by Aequantium LLC to tokenise equity and debt instruments using the BSV blockchain

BRISBANE, Australien, 21. September 2021 – Tokenized, ein australisches Finanztechnologieunternehmen, zu dessen Angebot eine Reihe von Smart-Contracting- und Digital-Asset-Softwaretools gehören, hat eine Entwicklungs- und Dienstleistungsvereinbarung mit Aequantium LLC, einem Start-up Managed-Futures-Fonds-Manager abgeschlossen. Aequantium soll Investment-Token für Investoren erstellen und ausgeben sowie Smart-Contract-Management und -Dienstleistungen anbieten.

Tokenized ist der Entwickler der Tokenized-Plattform, einer Smart-Contracting-Plattform, die es sowohl Emittenten als auch Anlegern ermöglicht, auf benutzerfreundliche und optimierte Weise Token auszugeben, zu verwalten und zu handeln sowie mit Smart Contracts und unterstützenden Dienstleistungen zu interagieren. Die Plattform basiert auf dem Tokenized-Protokoll, einem Open-Source-Protokoll auf Anwendungsebene, das von Tokenized gepflegt und betrieben wird und zur Erfassung, Standardisierung und Automatisierung von Transaktionen zwischen Finanzunternehmen dient.

Der Aequantium-Volatilitätsfonds ist ein Managed-Futures-Fonds, der Barmittel und andere Sicherheiten gegen ein Portfolio von börsengehandelten Futures und Optionen auf bestimmten Kontraktmärkten hält. Im Rahmen der Vereinbarung wird Tokenized Aequantium Lösungen für die Verwaltung von Smart Contracts und die interne Rechnungsprüfung zur Verfügung stellen, wobei alle wichtigen Aufzeichnungen mit einem Zeitstempel versehen und direkt auf der BSV-Blockchain gespeichert werden. Darüber hinaus wird Aequantium das Tokenized-System für die On-Chain-Verifizierung von Token-Transaktionen nutzen undsowohl den Teilnehmern als auch den Regulierungsbehörden Zugang zu Fondsdaten ermöglichen.

Das Tokenized-Protokoll nutzt die BSV-Blockchain für sein Dienstleistungsangebot. Das BSV-Netzwerk wird aufgrund seiner einzigartigen Fähigkeit, unbegrenzt zu skalieren und dadurch verschiedene Datenfunktionen, Mikro- und Nanozahlungen, erweiterte Kapazitäten und riesige Durchsatzmengen zu ermöglichen, sowohl von öffentlichen als auch von privaten Einrichtungen als Grundlage für ihre Blockchain-basierten Anwendungen genutzt. Es ist die weltweit größte öffentliche Blockchain, gemessen an allen wichtigen Nutzungskriterien wie Datenspeicherung und tägliches Transaktionsvolumen, Skalierbarkeit und durchschnittliche Blockgröße.

James Belding, CEO von Tokenized, sagte anlässlich der heutigen Ankündigung:

„Wir freuen uns darauf, mit Aequantium zusammenzuarbeiten – einem zukunftsorientierten Start-up, das unter Nutzung der Blockchain-Technologie tokenisierte Finanzinstrumente schaffen und damit seinen Kunden einen einzigartigen Wert bieten will. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Tokenized-Plattform einen großen Gewinn für das Management und die Investoren von Aequantium erzielen können. Wir freuen uns auf eine langjährige Zusammenarbeit mit dem Team von Aequantium.“

Aequantium LLC-Manager Geoffrey Hammond fügte hinzu:

„Die Tokenized-Plattform ermöglicht es unserem Unternehmen, mehrere neue und innovative Funktionen zu implementieren, einschließlich der Ausgabe von Token – digitalen Vermögenswerten, die von Smart Contracts gesteuert werden – welche die Beteiligung an dem Fonds repräsentieren. Dieser einzigartige Ansatz eröffnet Anlegern und Aufsichtsbehörden gleichermaßen eine Vielzahl neuer Funktionen und Möglichkeiten zur Interaktion mit dem Fonds – Faktoren, von denen wir glauben, dass sie Aequantium von anderen Anbietern abheben werden.“

Wenn Sie mehr über Tokenized, Aequantium und BSV erfahren möchten, besuchen Sie am 6. Oktober die CoinGeek-Konferenz in New York, wo Geoffrey Hammond einen Vortrag darüber hält, wie die Blockchain-Technologie als Werkzeug eingesetzt wird, um die traditionellen Futures-Märkte zu verändern.

 

Pressekontakte:

Tokenized
[email protected]

Aequantium
[email protected]

 

Über Tokenized

Tokenized ist ein preisgekröntes australisches Start-up-Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Kapitalmärkte durch die digitale Transformation von Finanzverträgen zu revolutionieren. Sein Vorzeigeprodukt, die Tokenized Smart Contracting-Plattform, ermöglicht es, Smart Contracts und tokenisierte Mittel, die auf der BSV-Blockchain gespeichert sind, ohne Code und auf benutzerfreundliche Weise zu erstellen, zu überprüfen, auszuführen, zu handeln und zu verwalten. Die Tokenized-Plattform bietet Organisationen, die private Wertpapiere ausgeben und darin investieren, einen echten und bedeutenden Mehrwert. Tokenized hat es sich zur Aufgabe gemacht, Softwarelösungen zu entwickeln, die den freiwilligen Austausch besser, schneller und günstiger gestalten. Erfahren Sie mehr über Tokenized und seine revolutionäre Plattform, indem Sie www.tokenized.com besuchen und @Tokenized-com auf Twitter folgen.

 

Über Aequantium

Aequantium LLC ist ein Start-up-Futures-Fonds-Manager mit Sitz in Portland, Oregon. Aequantium verfügt über eine Zulassung der Commodity Futures Trading Commission und ist Mitglied der National Futures Association. Der Fonds wurde gegründet, um Futures und Optionen auf Blockchain-Vermögenswerte zu handeln, die für den Handel an traditionellen Warenbörsen verfügbar sind. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte aequantium.com